Verbrauchernetzwerke mecadia und Sorgenlos

Sicherlich kennen Sie den Satz Das Geld liegt auf der Strasse. Ich frage mich, warum heben Sie es nicht auf? Fangen Sie im eigenen Haushalt damit an. Nein, Sie sollen nicht zusätzlich irgendwas kaufen. Kaufen Sie alles wie bisher. Nicht weniger und nicht mehr. Nur kaufen Sie es smart, mit der Überlegenheit eines Erfolgsmenschen.

Was ist ein Verbrauchernetzwerk?
Ein anderes Wort dafür kann auch sein: Sammelbesteller, Bestellshop, Einkaufsgemeinschaft oder wie auch immer. Alle Systeme haben nur ein Ziel, durch Großabnahmen günstigere Preise zu erzielen.

Verbrauchernetzwerke sind die ideale Möglichkeit sich ein dauerhaftes und langfristiges stabiles Einkommen aufzubauen. Zum Aufbau einer solchen Existenz benötigen Sie jedoch viel Duch­halte­vermögen, Geduld und Konsequenz. Die Belohnung ist ein dauerhafter und langfristiger Zusatz­verdienst, den Sie ohne dazutun erhalten.

Ein Verbrauchernetzwerk wird langfristig betrachtet Ihre Lebensqualität steigern.
Leben müssen Sie es jedoch selber

Verbrauchernetzwerke sind in der Regel geschlossenen Einkaufsgemeinschaften. Die durch höhere Abnahmen erzielten Rabatte werden den Mitgliedern entsprechend Rückvergütet. Das interessante dabei ist, daß Sie nicht nur für Ihren eigenen Einkauf eine Rückvergütung bekommen, sondern auch für Einkäufe derer, die Sie mit hineingebracht, also Empfohlen haben. Im Gegensatz zu den sonst üblichen ein­mal­igen Werbeprämien erhalten Sie eine dauerhafte Provision. Einzeln betrachten sind es nur kleine Beträge, jedoch werden im Laufe der Zeit ansehnliche Summen die sich ständig wiederholen. Denn jeder,der schon einmal etwas zurück bekommen hat, wird weiter machen.

Was ein Verbrauchernetzwerk interessant macht, ist die Eigenschaft für jeden Vorteile zu bieten.

An dieser Stelle erfahren Sie wie das funktioniert und wie Sie daran teilnehmen können.

Tipp 1: mecadia (hier klicken)

Tipp 2:
SORGENLOS.de

 

 

Menu